Mein Warenkorb

Miniwarenkorb

Welcome to KALA Berlin!
About KALA

Ein Kleid verändert nicht die Welt, aber stets die Frau, die es trägt.



Ein Kleid verändert nicht die Welt, aber stets die Frau, die es trägt. Und die Frau kann die Welt verändern. Nach diesem Motto finden wir seit 2007 für jede Frau jung oder alt, das passende Kleid in fünf Ländern und zahlreichen regionalen Stores.

Wir sind zwei Gründerinnen, die seit vielen Jahren zusammen arbeiten. Wir sind bis heute ein kleines, familiäres Unternehmen - und darauf stolz.

Unser Name KALA stammt aus dem Hawaiianischen und bedeutet soviel wie loslassen, seinen Weg finden, Freiheit. Für uns steht KALA für die Freiheit, uns immer wieder neu zu erfinden und die Grenzen aufzuheben, die wir uns selber setzen.

Wir lieben Frauen mit all ihren Facetten. Ob 18 oder 70, wahre Attraktivität kennt kein Alter und hält nicht nur eine Saison. Unser Ziel ist es, Mode für Frauen zu entwerfen, die auch nach Jahren noch tragbar und up-to-date ist.

Nachhaltig und Spaß dabei



Wir sind der Meinung, Stil und Nachhaltigkeit sollten sich ergänzen und nicht ausschließen. Nicht nur die Kombinationsmöglichkeiten sind langfristig gedacht, auch unsere Materialien sind überwiegend natürliche Stoffe, wie Tencel, Bamboo, Seide, Leinen oder Baumwolle. Mit unseren Produzenten, die allesamt kleine Betriebe in Familienbesitz sind, pflegen wir bereits jahrzehntelang ein enges Verhältnis.

Im Gegensatz zu großen Firmen achten wir gemeinsam darauf, nur das zu produzieren, was wir für unsere Händler und unseren Onlineshop benötigen, da wir Überproduktion als ein großes Problem in Bezug auf Nachhaltigkeit sehen.

Auch beim Verbrauch an Verpackungsmaterialien, besonders im Onlinehandel, sind wir auf einen ressourcenschonenden und verantwortungsvollen Einsatz bedacht, indem wir Kartons wiederverwenden und an unsere Händler plastikfrei liefern.

Nichtsdestotrotz finden wir, dass Mode Spaß machen soll! Auch nachhaltige Fashion soll nicht nur funktional, sondern auch schön, sexy, feminin, cool oder stylish sein. Die Frau die unsere Kreationen trägt, soll sich in ihnen wohlfühlen und das auch ausstrahlen.